NEWS 


18.09.2016

 

Gestatten, mein Name ist

Zuva Redu Mushana Musha

 

Ich bereichere seit Mitte Juli das Leben von Bwana und Shane und halte die Jungs jetzt auf Trab.

Bwana ist mein big Master, seine Regeln sollte man unbedingt befolgen.

Und Shane ist big Brother, mit ihm kann man jede Menge Spaß haben.

Über das, was ich so anstelle, kann man ab sofort hier mehr lesen.


27.09.2015

 

Inzwischen haben die Njia Jamaa Exclusives die Wurfabnahme bereits hinter sich gebracht und sind in ihre neuen Familien umgezogen. Njia Jamaa Exclusive Red Owl fiel das ganz besonders leicht, denn sie musste erst gar nicht ausziehen. Sie darf daheim bei Mama Loloo bleiben. Eule, wie sie von Züchterin Sarah Polk genannt wird, hat auch mich beim Welpenbesuch (Bilder) am 29./30.08.2015 absolut überzeugt. Man darf auf ihre weitere Entwicklung gespannt sein.

 


Die Wurfabnahme brachte übrigens folgendes Ergebnis:

5 von 7 Welpen sind korrekt, ein Rüde hat zu stark versetzte Kronen und einer zu viel weiß abbekommen

Wenn dieses ERgebnis kein Grund zur Freude ist! Loloo und Shane - das habt ihr gut gemacht!



31.07.2014


7 auf einen Streich - die Welpen von Loloo & Shane sind da!


am 24.07.2015 sind im Kennel Njia Jamaa 4 Rüden und 3 Hündinnen geboren worden. Trotz der Geburtsgewichte von 510 - 630 g hat Loloo die Geburt gut gemeistert. Mutter und Welpen sind wohlauf.

Die Kleinen sind sehr agil und haben ihre erste Lebenswoche bereits vollendet. Ich wünsche den Kindern von Shane und Loloo eine unproblematische Aufzucht und Entwicklung und die besten Welpeneltern der Welt! Mehr Bilder von den Wonneproppen gibt es unter www.njia-jamaa.de



12.07.2015


Es gibt neue Bilder von Shanes holländischer Nachzucht


Klick auf das Bild
Klick auf das Bild

28.06.2015

Die schönsten Fotos sind schwarz-weiß!

 

An Pfingsten hatte Shane Besuch von Good Girl Loloo de Kiungwana, und seit ein paar Tagen wissen wir, dass das nicht folgenlos geblieben ist. Shane und Loloo mochten sich auf Anhieb und so war der gemeinsame Nachwuchs schnell beschlossene Sache. Der Wurf im Kennel Njia Jamaa von Sarah Polk wird um den 27.07.2015 erwartet. Man darf gespannt sein auf diese rein afrikanische Verpaarung. Nähere  Infos sind unter Verpaarungen zu finden. Bei Interesse an einem Welpen setzen Sie sich bitte direkt mit der Züchterin Sarah Polk, www.njia-jamaa.de in Verbindung.


28.06.2015

Neue Bilder von den Oranje-Babies


Die Welpen von Kira & Shane haben sich gut in ihren neuen Familien eingelebt und ich freue mich über die positiven Rückmeldungen. Aus den Knutschkugeln werden langsam junge Beauties.  Herzlichen Dank an alle für die schönen Fotos!

                                       Nala 16 Wochen alt
Nala 16 Wochen alt

07.06.2015

 

Gesund, schön und erfolgreich - Bakari Shane Munyati

 

Bakari Shane war in den letzten Wochen  mit seiner Züchterin Marie Kubinova erfolgreich unterwegs:

02.05.2015     CACIB in Prag, Zwischenklasse, V2 Res. CAC

30.05.2015      XII. Spezialzuchtschau CKRR, Zwischenklasse, V2 Res. CAC


Da Bakari Shane zwischenzeitlich auch mit Bestwerten geröngt wurde

(HD-A/A, ED- und OCD-Frei)

und die Zuchtzulassungsprüfung erfolgreich abgelegt hat, darf der schöne junge Mann ab sofort  Damenbesuch empfangen!

 

Neben Bakari Shane wurde auch seine Wurfschwester Bina Efia geröngt, ebenfalls mit

      HD A/A, ED- und ODC-Frei 

Gratulation, liebe Marie, und ganz herzlichen Dank für die immer schnellen Infos!


31.05.2015





Zurimahali Fiona war wieder erfolgreich unterwegs und hat mit dem v1, CACA, Res. CACIB in der offenen Klasse auf der IHA Wieselurg Anfang Mai die Voraussetzungen für den Österreichischen Champion erfüllt. Herzlichen Glückwunsch dazu über die Alpen nach Wien!

Auch Shane war erfolgreich im Ring unterwegs

 

Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, ihn nicht mehr auszustellen. Doch am  16.05.2015 bot es sich auf der DZRR-Spezialzuchtschau einfach an. Bei ekelhaften Temperaturen und Regen erliefen wir uns unter Richterin Linda Costa in der stark besetzten offenen Klasse ein V4 mit einem sehr schönen Richterbericht. Gut gemacht, Shane! Ich bin sehr stolz auf Dich, dass Du dem Wetter so getrotzt hast  und Dich auch nach langer Ringabstinenz  so schön präsentieren konntest.


10.05.2015

 

Bereits im April habe ich die Oranje-Welpen von Shane im Kennel van de Haspelseheide in Holland besucht. Das Ergebnis der Verpaarung von Shane & Kira hat mich absolut überzeugt. Die  16 wunderschönen Knutschkugeln  haben eine sehr gute Aufzucht genossen. Die Welpen hatten bereits die Wurfabnahme hinter sich gebracht. lediglich eine Hündin weist drei Kronen auf, alle anderen sind korrekt.  Insgesamt ist es ein sehr homogener Wurf, was bei der Wurfstärke auch für die Aufzucht spricht.

Man darf gespannt sein, wie sich die Welpen weiter entwickeln. Über eine Kontaktaufnahme durch die neuen Besitzer würde ich mich sehr freuen.

 

Weitere Bilder von den Oranje-Welpen gibt es mit einem Klick auf das Bild


26.04.2015


Bevor ich vom aktuellen Wurf von Shane berichten will, kommt hier noch das restliche  Wichtigste aus 2014 und 2015:


Shanes ist auch durch Happy Mamba of Dao Phu Quoc und Hot chocolate of Dao Phu Quoc zum Großvater gemacht worden. Beide Hündinnen hatten komplikationslose und fehlerarme Würfe und haben ihre erste Mutterrolle mit Bravour gemeistert.


Zurimahali Fiona wurde ÖKV Austrian Showwinner 2013 und vor wenigen Tagen wurde ihr dieser Titel auf für 2014 verliehen. Ich gratuliere Fiona und ihrer Besitzerin Ulrike Lichtenauer ganz herzlich zu diesem Erfolg.


Bakari Shane Munyati  erläuft sich auf der Clubschau des CKRR in Orlik/Tschechien das V1 in der Jugendklasse und wird Best of Junior - BOJ ( Richterin Karin van Klaveren)


CHADARI Eskdale Mzuri Sana erläuft sich auch in diesem Jahr auf der Gemeinschaftsausstellung in Erfurt in der Zwischenklasse das V1 CAC und wird Beste Hündin (Richterin O. Dolesjuva)


Schwester CHADARI Eskdale Afrika Red Rhoda ist auf dem Titelbild des mexikanischen Hundemagagins AmigoDog abgebildet präsentiert darin die Rasse Rhodesian Ridgeback sowie den Kennel Yadumu ihres Besitzers Christian Zugreif



24.03.2015


Shanes Oranje-Babies sind nun vier Wochen alt und gedeihen prächtig, wie man sieht. Alle haben die ersten kritischen Wochen gut überstanden und so langsam wachsen sie in Form. Die Augen sind schon seit gut zwei Wochen geöffnet und die nahrhafte Muttermilch wird jetzt mit fester Nahrung ergänzt. Wer sich im Stammbaum von Kira etwas auskennt, den wird es nicht verwundern, dass zwei der Welpen Livernose sind . 


An dieser Stelle möchte ich der Züchterin Jeanette Koster ein großes Lob für ihre gute Arbeit aussprechen. Ich bin stolz darauf, wie sie den Wurf umsorgt. 16 Welpen, das ist wirklich kein Zuckerschlecken! Trotzdem sind alle Welpen sehr homogen und herrliche kleine Brocken geworden!


27.02.2015 


Was eine  gelungene Überraschung - aus 7 wurden 16!  


Kiras & Shanes Welpen sind da. Im holländischen Kennel "van de Haspelseheide" haben diese Woche 16 kleine Ridgeträger das Licht der Welt erblickt. Beim Ultraschall wurden Ende Januar sieben Welpen entdeckt, jetzt sind es mehr als doppelt so viel geworden. Kira und ihren 9 Rüden und 7 Hündinnen geht es gut.  Ich wünsche alles Gute in die Wurfkiste und allen drumherum. Da die Aufzucht eines so großen Wurfes  eine enorme  Aufgabe ist, werden wir uns mit weiteren Bildern etwas gedulden müssen. Das Wohlergehen von Kira und ihren Welpen steht jedoch im Vordergrund. 


01.02.2015

 

Die Aufarbeitung der News aus 2014 müssen für zwei freudige Ereignisse unterbrochen werden:

 

Shane hatte am 26. und 27.12.2014 ein Liebestreiben im Schneegestöber mit der schönen Olise van het Heideland, genannt Kira, was nicht folgenlos geblieben ist. Die Trächtigkeit wurde zwischenzeitlich durch Ultraschalluntersuchung bestätigt. Die Geburt der kleinen Löwenjäger ist für den 28.02.2015 errechnet.

Ich freue mich, dass Jeanette Koster  Shane als Vater für Kiras zweiten Wurf gewählt hat und bedanke mich für das Vertrauen. Nähere Infos hier


Sensibilisiert durch die Aktivitäten in der DZRR habe ich Shane kardiologisch von der Spezialistin, Fr. Dr. Sonja Schiller, Fachtierärztin für Innere Medizin der Kleintiere  untersuchen lassen.

Ergebnis: Ohne Befund

Wir danken der Tierarztpraxis Körner für die gute, unkomplizierte Terminvereinbarung und Betreuung sowie Frau Dr. Schiller für die einfühlsame und lehrreiche Untersuchung.


  

04.01.2015 

 

Aus 2014 gibt es noch viele schöne Dinge zu berichten. Ich fange mit Shanes ältester Nachzucht  an: 

 

Die Zurimahali's waren auf verschiedenen Ausstellungen am start und haben vorzügliche Ergebnisse erzielt: 

 

Zurimahali Red Fayola wurde auf der Clubschau 2014 des RRCS zur besten Hündin aus Schweizer Zucht gekürt und erlief sich mit Kumpel Zurimahali Red Dabiku in der Paarklasse den 1. Platz. 

 

Auf der IHA St. Gallen erlief  sich Zurimahali Fiona das V1, CAC, CACIB, BOS. 

 

Zurimahali Red Fumo wurde auf der IHA Innsbruck mit V2, Res. CACA und V3 bewertet.

 

Alle Ausstellungsergebnisse sind im Detail  einzusehen auf www.zurimahali.ch , www.ka-ul-lis-ridges.com und www.zurimahali-fumo-red.jimdo.com 

 

Fayola, Fiona und Fumo haben zudem ihre Zuchtzulassungsprüfungen bestanden. Fayola hat zwischenzeitlich bereits ihren ersten eigenen Wurf bekommen und damit Shane zum 2. mal zum Großvater gemacht. Es ist ein sehr homogener, gelungener Wurf reiner Braunnasen und ganz ohne Fehler. Gut gemacht, Fayola und Dabiku! ich bin gespannt auf die weitere Entwicklung der Kleinen.